Tartelettes aux fraises

Erdbeer-Tartelettes

Paris Mood! Tartelettes aus fraises et crème pâtissière! Ich liebe Mürbeteig und in Kombi mit Vanillecreme und Erdbeeren habe ich diese süssen Tartelletes gebacken. Der Mürbeteig ist zudem mit Dinkelmehl und als Zuckerersatz habe ich Erythrit genommen.

Erdbeer-Tartelettes

Dish Dessert
Prep Time 10 Minuten
Cook Time 10 Minuten
Servings 5 Stk. 8cm Durchmesser
Author Gloria Corazon Sommer

Ingredients

Mürbeteig

  • 125 gr. Dinkelmehl hell
  • 0.5 TL Salz
  • 1.5 EL Erythrit
  • 60 gr. Butter
  • 1 Stk. Ei
  • 1-2 EL Wasser, falls nötig

Vanillecreme

  • 1 TL Tapiokastärke
  • 200 ml Milch
  • 1 Stk. Eier
  • 1.5 EL Erythrit
  • 1 TL Vanillepaste

Topping

  • 100-200 gr. Frische Erdbeeren

Instructions

Vanillecreme

  1. Für die Vanillecreme alle Zutaten in eine Pfanne geben und auf mittlerer Hitze bei ständigem Umrühren erwärmen, bis die Masse cremig ist. Pfanne von der Herdplatte nehmen und weiter rühren für ca. 2 min. Die Creme nun durch ein Sieb streichen und in den Kühlschrank stellen.

Mürbeteig

  1. Für den Mürbeteig alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig formen. Kurz kühl stellen und dann auf die gewünschte Form zuschneiden für die Tartelletes Form. Den Boden mit einer Gabel einstechen und danach im Backofen bei Umluft 200 Grad für 10 min. Sichtbacken oder ihr könnt den Mürbeteig auch Blindbacken.

  2. Danach aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

  3. Die Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden. Die Böden mit der Vanillecreme füllen und mit den Erdbeeren belegen.

Ich hoffe, das Rezept hat dir gefallen & ich freue mich auf deine Kommentare zu meinen Erdbeer-Tarteletten und lass mich wissen, wie deine Version dieses Rezepts geworden ist!

♡ Gloria Corazon Sommer

P.S. hast du mein Rezept gemacht? Markiere deinen Beitrag mit @corazonfood oder #corazonfood auf Instagram, darüber würde ich mich sehr freuen!

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Your comment




*