Rhabarber-Erdbeer-Joghurtkuchen ¦ Kenwood Titanium Chef Patissier XL

Yippie-ya-yeah! Ich durfte die neue Küchenmaschine Titanium Chef Patissier XL von Kenwood ausprobieren und bin total begeistert.

Ich hatte schon so viel Positives über Kenwood* gehört und nun durfte ich mich selbst davon überzeugen! Die Küchenmaschine glänzt mit so vielen Features, dass ich gar nicht weiss, wo ich anfangen soll! Besondere Highlights sind für mich eindeutig das EasyWeigh – die integrierte Waage spart Zeit und Unordnung und man kann alle Zutaten direkt in der Schüssel oder im Zubehör abwiegen. 7l EasyWarm™-Mixtopf, in dem man Zutaten erwärmen kann sowie das intuitive Farb-Touchscreen-Display, auf dem man mit nur einer Berührung voreingestellte Programme auswählen kann (z.B. Baiser, Schokolade schmelzen, Teig aufgehen lassen und vieles mehr).

Ausserdem punktet die Küchenmaschine mit der integrierten und patentierten BowlBright™-Rührschüssel.
Innenbeleuchtung, damit Sie Ihr Rezept immer im Blick haben. Und dank des 1.400 Watt starken Chef-Motors liefert die Küchenmaschine die optimale Leistung für jedes Rezept und jeden Zubereitungsschritt und psssstttt…leise ist sie auch noch!

Ich habe schon ein paar Rezepte mit dieser Küchenmaschine ausprobiert und heute zeige ich Ihnen ein saisonales Rezept und zwar einen leckeren Rhabarber-Erdbeer-Joghurt-Kuchen! Mit der Kenwood Titanium Chef Patissier XL konnte ich alle Zutaten in der gleichen Rührschüssel abwiegen, mischen und rühren. Und dank der EasyWarm-Technologie konnte ich die Butter auf Heizstufe 1 erhitzen (weich machen), so dass ich nicht lange warten musste, bis die Butter Zimmertemperatur hatte. Für das gesamte Rezept habe ich am Anfang die Wärmstufe 1 verwendet und dann bis zum Ende die Rührstufe 1.

Rhabarber-Erdbeer-Joghurtkuchen

Dish Dessert
Countries Switzerland
Prep Time 10 Minuten
Cook Time 10 Minuten
Backen 1 Stunde
Servings 12 Stück
Author Gloria Corazon Sommer

Ingredients

  • 300 g Rhabarber gerüstet und gewaschen
  • 300 g Erdbeeren gerüstet und gewaschen
  • 130 g Naturjoghurt
  • 4 Stk. Eier
  • 120 g Brauner Zucker
  • 150 g Butter
  • 1 TL Vanillepaste
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Urdinkelmehl hell
  • 100 g Gemahlene Mandeln

Garnitur

  • Mandelblätten
  • Puderzucker

Instructions

  1. Rhabarber und Erdbeeren rüsten, waschen und in kleine Scheiben/Würfeln schneiden. Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.

  2. Zimmerwarme Butter in die Kenwood Rührschüssel geben und mit Braunem Zucker auf der Stufe 1 schaumig schlagen. Oder die kalte Butter mit der Wärmefunktion 1 weich werden lassen. Ich habe dafür das Flexi-Rührelement genommen.

  3. Danach die Eier und Joghurt hinzugeben und kurz weiterrühren. Nun die Mandeln, Mehl, Vanillepaste, Salz unterrühren und zum Schluss die Rhabarber und Erdbeeren unterheben.

  4. In eine Springform geben, mit Mandelblättchen garnieren und nun für 45-60 min backen. Alternativ könnt ihr den Backofen auch auf 180 Grad Umluft vorheizen, so verkürzt sich dann die Backzeit. Herausnehmen mit Puderzucker bestäuben.

Ich hoffe, Euch hat der Beitrag über meinen Rhabarber-Erdbeer-Joghurt-Kuchen und Review über die Kenwood Titanium Chef Patissier XL gefallen. Ich freue mich auf Eure Kommentare und lasst mich gerne wissen, wie Eure Version des Rezepts ausgefallen ist!

♡ Gloria Corazon Sommer

P.S. Hast du mein Rezept ausprobiert? Dann tagge mich in deinem Beitrag mit @corazonfood oder #corazonfood auf Instagram, darüber würde ich mich sehr freuen!

*Bezahlte Kooperation – in freundlicher Zusammenarbeit mit @kenwoodswitzerland

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Your comment




*